Donnerstag, 4. Juni 2009

Wie das Leben weiter geht.....

Halli Hallo,


neben der schrecklichen Nachricht aus dem letzten Post geht das Leben weiter - und steht plötzlich in anderes Licht getaucht. Solche Ereignisse rücken die eigenen "Probleme" ins rechte Licht.... und darum will ich im Moment nicht länger nachdenklich sein und schwermütig, sondern mich auf den Sommer freuen, der sich ja schon ein bischen gezeigt hat :o)

Am letzten Wochenende war ich ja auf einem Markt zum Ausstellen, und in der Vorbereitung ist dies Bild entstanden





Viele davon wurden verkauft - einige sind noch zu haben. Am kommenden Wochenende bin ich nochmal unterwegs, und was dann noch bei mir ist, kommt zu Dawanda :o)

Nach dem nächsten Wochenende geht es an die intensive Arbeit um den Shop. Wer schonmal schauen mag, geht hier lang "gggg"

http://www.zauberfels.de/index.html

Es gibt noch nichts zu kaufen, und das Brillenetui Monaco ist eine Phantasie meines Webmasters, um mir ein Beispiel der Seitennavigation zu zeigen.

Wenn alles fertig ist, könnt Ihr dort z.B. gestickte Aufnäher von Tinimi http://www.tinimi.eu/ bekommen, alle möglichen Metallteilchen als Nähzubehör, wie z.B. kleine Karabiner, Brillenschnappis und Schlüsselschnapper, aber auch fertig genähtes wie z.B. meine Buchhüllen ...

... oder, für Selbermacher, die Materialpakete (Nähanleitung, geschnittener Filz, und Schnalle).

Der ein oder andere hat die ja auch schon auf einem der diversen Stoffmärkte erworben. Hier möchte ich mich bei allen bedanken und hoffe, Ihr habt schöne Hüllen gezaubert. Wer mir ein Bild schicken möchte, kann dies gerne tun. An den Zauberfelsshop angeschlossen ist ein Blog, in dem die entstandenen Stücke gerne gezeigt werden :o) Ich freu mich drauf!

Weitere Schnallen sind in Planung, das "Layout" steht fest. Lasst Euch überraschen, aber ich kann schon verraten, es wird ______________ schön :o)

In diesem Sinne - meine Oma hatte an ihrem Schrank einen weissen Topflappen hängen mit einer rot-gehäkelten Umrandung. Seit ich denken kann, hing dieser Topflappen dort, und auch heute, wo Oma und Opa seit vielen Jahren nicht mehr leben, habe ich ihn vor Augen. In roter Schrift stand in der Mitte gehäkelt ....

Wir leben so dahin,

und nehmen nicht in acht,

dass jeder neue Tag,

das Leben kürzer macht

Ärgert Euch nicht über Kleingkeiten - das meiste ist es nicht wert :o)

In diesem Sinne,

Manu

Kommentare:

linea hat gesagt…

Huhu,
ich komm grad bei dir vorbei-
viele liebe Grüße die Heike.
PS. ich bin ja kein Drängler, aber wie siehts denn so aus ;) ?

Lacky hat gesagt…

Hallo,
bin schon richtig gespannt auf die neuen Schnallen - Du machst es ja spannend.
Gruss Lacky

Yvonne hat gesagt…

Du kommst immer wieder auf so wunderschöne Ideen und Kreationen, hast du schon mal wo ausgestellt? Ich könnte mir jedenfalls ganz gut vorstellen dich hinter einer Theke zu sehen wie du stolz deine Basteleien präsentierst :)