Sonntag, 20. Juli 2008

Viel Neues


Hallo,

heute gibt es eine Flut von Bildern. Da ich aber nicht allen zumuten möchte, meine Nähsachen anschauen zu müssen, falls sie das nicht wollen, zeige ich zuerst die Wasserkoogbilder mit den dazu gehörigen Erklärungen.

Für diejenigen, die damit nun nichts anfangen können, hier die Kurzfassung: Ich habe vom 22.-226. Oktober eine alte, umgebaute Schule an der Nordsee gemietet, und hier fahren wir mit 12 Nähwütigen Damen zum.... Nähen juchhu!!!! "gggg"


Und nun warten diese Damen darauf, dass wir, Angelika und ich, von unserer heutigen Besichtigungstour zurück komme, und sagen, wie`s war....

Es ist super schön dort. Dies ist der Rasen vor dem Haus...

... wo wir sehr lauschelig auf Fr. Peters gewartet haben. Dabei haben wir gleich mal die Liegestühle ausprobiert "ggg"

Hier stehe ich in dem alten, neu renovierten Klassenzimmer, mit Blick auf den Essbereich. Die Kissen, Decken etc zeugen von dem gerade dort stattgefundenen "Atemseminar"

Wir haben uns überlegt, dass wir die Sofas evtl hinaus stellen werden, um mehr Platz zu haben. Obwohl Fr. Peters wusste, was wir dort vorhaben, hat sich die Frage der geeigneten Tischanzahl doch als Herausforderung erwiesen. Ich hätte gerne einen Tisch pro Person. Die Tische sind auf Böcken, da kann man nur alleine sitzen, hat dann aber weirklich genügend Platz. Sie hat 2 grosse Platten, da können 2 sitzen, aber ich denke, mehr als 12 Tische sind nicht organisierbar. Bierbänke haben wir dankend abgelehnt, nicht nur sind diese zu schmal, sondern auch zu niedrig.

Hier der Essbereich, der dirkt von dem Klassenzimmer abgeht. Rechts davon geht es wiederum in die Küche, sehr praktisch.

In der ersten Etage erwartet uns dieser "Flur"Hiervon gehen 3 Schlafzimmer ab.... In der Mitte der ersten steht dieser alte Webstuhl...

Blick nach rechts...Blick nach links Dann haben wir ein Zimmer, in dem ein sehr schmales Doppelbett steht. Falls nicht 2 dringend kuscheln möchten, würde ich empfehlen, dies als Einzelzimmer zu werten....

Und dann gibt es noch das "Reihenschlafzimmer", das auch in der ersten Etage ist, direkt neben dem Einzelzimmer....5 Betten, artig aufgereiht :o)

Die Bäder für alle diese Zimmer sind im "Untergeschoss", 2 Treppen runter, unter dem Klassenzimmer. Hört sich weit an, ist aber schnell erreicht, auch im Schlafanzug.

Eins davon ist seeeehr antik gehalten...

Die anderen beiden habe ich leider vergessen zu fotografieren, aber eins geht von hier ab, und das zweite liegt um die Ecke, jedes mit Dusche.

Im Obergeschoss gibt es weitere 2 Zimmer. Ein 4-Bett-Zimmer





und ein Doppelzimmer



Hier für sind ebenfalls ganz oben eine Toilette und ein Miniminibad.



Toiletten gibt es natürlich in den anderen Bädern auch, hab ich nur nicht extra gelistet.


Hier noch ein Bild von der Treppe ins obere Geschoss.


So, das waren die Bilder des heutigen Tages. Nun kommen "nur" noch Bilder der kreativen Ergüsse der letzten Tage.



Ich wollte ja unbedingt noch einen Hut zu dem schoko/rosa Mantel machen - der hat es geschafft

Der gefiel mir so gut, dass ich gleich noch einen für den Sohnemann hinterher geschoben habe.... Ist aber noch ein bischen gross, da muss die Mutti nochmal ran, 2 Nummern kleiner.... hihi

Dann habe ich seit längerem auf dem Zettel, eine Bluse aus einer älteren Ottobre zu nähen. miss_nice! und eine gewisse Nadine sind hier nicht ganz unschuldig dran. Auch dies gefiel mir so gut, dass ich die gleich 2 mal gemacht habe. Zu der ersten liegt hier schon der passende Hosenstoff, Schnitt habe ich auch schon. Geht los die Tage "gggg"

Und zu guter Letzt habe ich noch einen Joghurtbecher verkleidet. Was hier allerdings hinein soll, weiss ich noch nicht - vielleicht wird das mein Tischmülleimer für Wasserkoog lach


Das wars für`s erste, nun muss ich ein paar Zeilen bei der Hobbyschneiderin zu unserem Nähurlaub schreiben.

Gute Nacht Euch allen

Kommentare:

Allerlei hat gesagt…

Oh Manu
das ist ja traumhaft schön
Da zieh ich ein betzt mir mal nen Bett.
und die Kinder sachen sind so Süß

minerva hat gesagt…

Oh, da habt ihr was feines vor. Die alte Schule tät mir auch gefallen!