Donnerstag, 18. September 2008

Der Reitpulli ist fertig

Er hing hier schon einige Tage, auf die Covernaht wartend. Meine Tochter hatte sich so sehr einen Pulli zum reiten gewünscht, und ich hab mich vor der Covernaht gedrückt.... Mit der Maschine bin ich noch ein bsichen auf Kriegsfuss, aber es ging :o) Einigermassen, jedenfalls "ggg"


Ich habe einen Winterfrottee genommen, der genau ein Jahr bei mir war, mit einem dazu passenden Uni, beide von http://www.super4kids.de/ . Die grosse Pferdestickerei ist vom Stickbär, sehr süss....



Ausserdem habe ich eine Spieluhr fertig gemacht, als Beispiel zum fotografieren für den Dawandashop. Wer also eine möchte, natürlich nicht mit dem Namen Maya sondern individuell "ggg", kann mich gerne anschreiben.



Für Jungs geht natürlich auch. Auf dieser habe ich jetzt rosa Westfalenbaumwolle genommen, aber das geht genauso gut mit blauer oder grüner Baumwolle, und rosa Vichyflanell habe ich auch hier liegen.


Und als letztes sind 3 Enna-Shirts entstanden - alle unterschiedlich aus den gleichen Stoffen - dem Estio Lindo und dem Campan. Allerdings sind alle unterschiedlich aufgeteilt, eins hat Estio Lindo Ärmel und einen Campan-Körper, eins ist umgedreht, und das geteilte ist hier. Das eine liegt unfotografiert im Schrank meiner Tochter, ein zweites haben wir heute verschenkt, und das 3. und letzte stelle ich gleich bei Dawanda ein. Falls es jemand möchte, genügt auch hier eine Mail


Maya hatte das Shirt nur zu Model-Zwecken an, hat sich aber sichtlich wohl gefühlt darin. Die Grösse ist 110/116...

Die Tildafront ruht gerade, muss ja auch mal sein hihi

Gute Nacht

1 Kommentar:

sunshinesue hat gesagt…

Hallo Manuela,

schön ist er geworden der Reitpulli, den wenn ich LuLu zeige. Und Dein Link zum Sewingroom, mich trifft der Schlag ;)

Liebe Grüße
Susan